Grüne und Unabhängige Gewerkschafterinnen Kärnten: Arbeitslosigkeit ist psychischer Stress, der auf Dauer zermürbt

Morgen Aktion zum „Tag der Arbeitslosen“ in Klagenfurt

Klagenfurt (OTS) - Morgen, Donnerstag, von 9 bis 12 Uhr veranstalten die Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen (Grüne UG) vor dem AMS Klagenfurt (Rudolsfbahngürtel 40) eine Aktion aus Anlass des „Tags der Arbeitslosen“ am 30. April, der traditionell einen Tag vor dem „Tag der Arbeit“ am 1. Mai begangen wird. Zum Tag der Arbeitslosen weist Günter Schwarz, Landessprecher der Grünen UG Kärnten, auf die erheblichen negativen Auswirkungen von Arbeitslosigkeit auf die Betroffenen hin: „Arbeitslosigkeit führt oft zu Selbstzweifeln und Selbstvorwürfen. Die betroffenen Menschen sind ständig gefährdet, sich oder ihre Beziehungen deshalb aufzureiben. Arbeitslosigkeit ist eine enorme psychische Belastung!“

Schwarz erneuert seine Forderung nach fairer Arbeitsverteilung: „Eine 30- bis 35-Stunden-Woche für alle wäre ein Schritt in die richtige Richtung und würde zahlreiche Jobs schaffen.“ Zur Finanzierung schlägt Schwarz Maschinen-/Reichensteuern sowie eine Senkung der Lohnnebenkosten vor.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen Kärnten
Mag. Elke Galvin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0664/831 74 35
elke.galvin@gruene.at
http://kaernten.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRK0002