"Be less afraid to fail" - Randi Zuckerberg eröffnete den vierten Tag des "4GAMECHANGER"-Festivals der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

Mit u.a. den Worten "Be less afraid to fail" eroberte Unternehmerin Randi Zuckerberg heute die 4GAMECHANGER-Bühne in der Marx Halle in Wien

Wien (OTS) - Fotos vom gestrigen Tag gibt es unter: event.puls4.com

Heute geht es weiter mit dem "4GAMECHANGER"-Tag:
Das gesamte Festival gibt es im Live-Stream unter:
www.puls4.com/4GAMECHANGER/live-509776

Visionärin, internationale Top-Unternehmerin und Inspirationsquelle -und dabei ist es schon lange nicht mehr alleine ihr Nachname, der sie ausmacht:

RANDI ZUCKERBERG ist der Star-Gast des vierten Tages des 4GAMECHANGER-Festivals der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe in der Marx Halle Wien.

Randi Zuckerberg, eine ganz spezielle, beeindruckende, ambitionierte, engagierte und humorvolle Unternehmerin begeistert mit ihrem inspirierenden Auftritt das gebannte Publikum auf den Rängen des 4GAMECHANGER Festivals.

Moderiert von ProSiebenSat.1 PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn und ATV-Moderator Martin Thür erzählte sie über ihren Start als eine der ersten MitarbeiterInnen von FACEBOOK, über dessen Unternehmens-Kultur "We had a culture, where no one told you, what was to do next!", über den Start von "Facebook Live", über Anfragen von Barack Obama und Katy Perry zu "Facebook Live", gab spannende Insights über den Weltkonzern und berichtete über ihren "next step", in die eigene, erfolgreiche Unternehmerschaft - ohne ihren Bruder Mark.

Einer ihrer vielen guten Ratschläge lautet: "Be less afraid to fail!"

Gleich nach ihrer KeyNote nahm sie zudem Platz in der Session "Social Media hacks democracy: Zählen Likes mehr als Wählerstimmen?". Mit dabei u.a. Autorin Ingrid Brodnig, Veit Dengler (NZZ Group), Markus Breitenecker (CEO ProSiebenSat.1 PULS 4) und David Wilkinson (Cambridge Analytica), der die Session mit einer KeyNote einleitete.

Veit Dengler:
"Keiner liest sich die AGBs durch! Niemand wird WhatsApp nicht mehr verwenden, weil er die AGBs gelesen hat."
"Liberal heißt, gegen Machtanbahnungen anzukämpfen."
"Facebook ist eine Utility. Und natürlich ist Facebook ein Publisher! Bei uns sind es noch Menschen, bei Facebook ist es ein Algorithmus."

Markus Breitenecker:
"Natürlich ist Facebook ein Medium und wir müssen überlegen, welche Alternativen wir in Europa aufbauen können. Wir müssen in Europa Geld in Start-Ups investieren, um alternative Medienprojekte zu Facebook aufzubauen. "

Ingrid Brodnig:
Facebook ist kein Medium, Facebook ist eine Utility.

Randi Zuckerberg:
"As long there is money, as long we will have fake news. The most important thing is – we have to cut off the money."

In der Session zum Thema FAKE NEWS: Keine Regeln für die neuen Medien diskutierte Kurier Herausgeber Helmut Brandstätter mit Randi Zuckerberg, Antonella Mei-Pochtler (BCG), Ivan Rodionov (Russia Today), Ina Schewtschenko (Femen) und Ruud Wanck (SNDC8).

Helmut Brandstätter: "Es ist ganz einfach zu unterscheiden zwischen Journalismus und Propaganda."

Ivan Rodionov: "Fake News sind immer bei den Anderen – das ist das durchgängige Bild."
"Verwenden Sie verschiedene Medien, verlassen Sie ihre Meinungsblase."

Ruud Wanck: "The consumer decides whether you’re successful or not." "Fake News means also a massive chance to become a trusted newsbrand again (for mediacompanies)"
"Money will follow the audience."

Antonella Mei-Pochtler: "News ist kein Geschäft mehr, Entertainment wächst – Menschen geben weniger Geld für News aus."

Randi Zuckerberg: "Wir haben in Europa den enormen Vorteil, dass die Distanzen nicht so groß sind. In den USA denkt man im Silicon Valley nur an Plattformen aber nicht an den Inhalt – dann fliegt man mit einem Flugzeug sieben Stunden nach New York und dort sind alle Medien und denken nur an Inhalte aber nicht daran wie man diese distribuieren kann. In Europa oder hier in Österreich gibt’s das nicht- hier ist alles in einer Stadt – das ist ein unglaublicher Vorteil!"

Das Programm zum heutigen Tag steht zum Download bereit:
>> 4GAMECHANGERS (25.04.)

Das Programm gilt immer vorbehaltlich Änderungen.

#4GC #4GAMECHANGER #4STARTUPS #4WEBSTARS #4GAMECHANGERS #71Con #studio71 #puls4 #p7s1p4 #gamechanger #breaktherules

Twitter: www.twitter.com/4Gamechanger
Facebook: www.facebook.com/4gamechangerfestival
Instagram: www.instagram.com/4gamechanger

"Wir freuen uns sehr, A1 und die Erste Bank als Platinum Partner und Gamechanger mit an Bord zu haben, sowie über die Unterstützung vieler weiterer Kunden und Partner, die dieses 4-tägige Festival überhaupt erst möglich machen!"

Rückfragen & Kontakt:

stephanie.pasquali-campostellato@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001