Zwei Frühlingsveranstaltungen im Bezirksmuseum 13

Wien (OTS/RK) - Der Festsaal im Hietzinger Bezirksmuseum (13., Am Platz 2) ist immer wieder der Schauplatz von Veranstaltungen. Die nächsten Kultur-Angebote stehen im Zeichen des Frühlings: Unter dem Motto „Musik & Lyrik“ wird am Donnerstag, 27. April, ab 19.00 Uhr, das unterhaltsame Programm „Frühlingsstimmungen“ geboten. Besucherinnen und Besucher des Benefiz-Abends sollen Spenden in der Höhe von 15 Euro geben. Am Freitag, 28. April, stellen sich die Sänger Monika Harrer (Mezzosopran) und Thomas Blaha (Bariton) sowie der Pianist Manfred Schiebel im Festsaal ein. Ab 19.30 Uhr machen die drei Künstler ihrer Zuhörerschaft mit dem bunten Lieder-Programm „Fröhlich & Frech im Frühling“ garantiert viel Freude. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen. Auskunft: Telefon 877 76 88 (Museumsleitung: Ewald Königstein).

Der Benefiz-Abend am Donnerstag, 27. April, wird seitens der Vereinigung „Kiwanis Club Wien Belvedere“ ausgerichtet. Mit den Einnahmen aus dieser wohltätigen Aktion sollen die Kinder eines verunglückten Feuerwehrmannes unterstützt werden. Vor den Darbietungen und in der Pause gibt es Sekt und „Häppchen“ für die Gäste. Karten-Reservierung und Information: Telefon 0664/870 24 57, E-Mail wienbelvedere@kiwanis.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Hietzing:
www.bezirksmuseum.at
Kiwanis International Distrikt Österreich:
www.kiwanis.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005