„DIE.NACHT“: Herbert Prohaska und Nicole Wesner bei „Willkommen Österreich“ am 25. April

Außerdem: „Pratersterne“ und „BÖsterreich“

Wien (OTS) - In einer neuen Ausgabe von „Willkommen Österreich“ am Dienstag, dem 25. April 2017, um 22.00 Uhr in ORF eins beehrt ORF-Fußball-Experte Herbert Prohaska Stermann und Grissemann im „Willkommen Österreich“-Studio. Außerdem setzt sich die vielseitige Boxweltmeisterin Nicole Wesner an den Schreibtisch. Musiker James Hersey performt seinen Hit „Miss You“ auf der „Willkommen Österreich“-Showbühne. Gleich danach um 23.00 Uhr gehen dann wieder die „Pratersterne“ am „DIE.NACHT“-Himmel auf. Host Hosea Ratschiller begrüßt in der fünften Folge des ORF-Stand-up-Comedy-Formats Mike Supancic, Lisa Eckhart, Clemens Maria Schreiner und Jimmy Schlager auf der Bühne im Wiener Szenelokal „Fluc“. Und um 23.30 Uhr gibt es bei „BÖsterreich“ ein Wiedersehen mit Robert Palfrader und Nicholas Ofczarek.

„DIE.NACHT“ am 25. April im Überblick

„Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann“ um 22.00 Uhr

Seit 2004 trägt Herbert Prohaska den Titel „Österreichs Fußballer des Jahrhunderts“. Der ehemalige Profikicker analysiert für das ORF-Publikum die Champions-League- und Nationalteam-Spiele. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kommen darf, bewies Herbert Prohaska mit einer Aktion, die international für Aufsehen sorgte: Einem Wetteinsatz folgend ließ er am Ende der Spiel-Analyse die Hosen runter und verabschiedete sich in Unterhosen von seinem Publikum. Herbert Prohaska war bereits zweimal im „Willkommen Österreich“-Studio und überhaupt einer der ersten Gäste von Stermann und Grissemann. Lange bevor sich die Show etablierte und zum Erfolg wurde, wagte sich der Fußballexperte bereits 2007 in Sendung 18 ins „Willkommen Österreich“-Studio und dient seit damals als Applaus-Gradmesser. „Mehr Applaus bekam nur Herbert Prohaska“, lautet das anerkennende Urteil nach Begeisterungsstürmen des Publikums.

Nicole Wesner warf mit 35 ihren Job hin, um Profiboxerin zu werden. Ende vergangenen Jahres gewann die 39-Jährige den Kampf zur Titelverteidigung im Leichtgewicht und bleibt damit Weltmeisterin in den Klassen WIBF, WBF und GBU. In ihrem früheren Leben war die geborene Deutsche Marketing-Managerin bei einem Pharmaunternehmen. Als sich das tägliche Training nicht mehr mit ihrem gut bezahlten Job vereinbaren ließ, kündigte sie und nahm große finanzielle Einbußen in Kauf, um ihren Traum zu leben.

So wie die Deutsche Nicole Wesner hat sich auch der US-amerikanische Musiker James Hersey dazu entschieden, in Wien zu leben. Mit seinem Song „Miss you“ schaffte es Hersey vergangenes Jahr in die Charts. Am Ende der Sendung steht er auf der „Willkommen Österreich“-Showbühne.

„Pratersterne“: Mit Supancic, Eckhart, Schreiner und Schlager um 23.00 Uhr

Hosea Ratschiller kann diesmal die stimmliche Urgewalt der Kleinkunst, Mike Supancic, begrüßen. Dann gibt es ausgesucht Böses von Lisa Eckhart zu hören; ebenso ausgesucht und pointiert erzählt Clemens Maria Schreiner von der Ungewissheit der Jugend, ehe Jimmy Schlager ein nahezu zärtliches Showfinale anstimmt.

„BÖsterreich: Leberkas- und Kebabsüchtler“ um 23.30 Uhr

Probealarm in einer Schule und auch gleich im benachbarten Pensionistenheim: Chaos ist die Folge. Manche flüchten sich zu einem Kebabstand, dessen Inhaber gleichzeitig eine Sexhotline betreibt. Gleich daneben wird die neue große Volkskrankheit „Leberkäse-Sucht“ in einem teuren Sanatorium behandelt, das eine Beamtin um öffentliche Unterstützung ersucht – mit allen Mitteln! Als Gäste: Michael Ostrowski, Hosea Ratschiller, Hermann Scheidleder, Barbara Petritsch und Martin Zauner.

Alle Sendungen der „DIE.NACHT“ sind nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und werden auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005