Mehrere Festnahmen bei Suchtgift-Aktionen

Wien (OTS) - Beamten der auf Suchtmittelkriminalität spezialisierten Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (LKA Wien) ist es am 22.04.2017 in einer Aktion gelungen, vier mutmaßliche Suchtmittelhändler festzunehmen. In den Bereichen Praterstern (2.), Kandlgasse und Lerchenfelder Gürtel (beide 7.) wurde die Beschuldigten jeweils beim Verkauf beobachtet und anschließend festgenommen. Alle Angehaltenen versuchten erfolglos, sich der Festnahme zu widersetzen. Es wurde Cannabis und Cannabisharz in Straßenverkaufsmengen sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002