Wirtschaftsbund schlägt Alexander Biach für den Vorsitz im Hauptverband vor

WB-Generalsekretär Haubner: „Biach ist anerkannter Experte im Bereich Sozialversicherung“

Wien (OTS) - Der Wirtschaftsbund wird Alexander Biach für die Funktion des Vorstandsvorsitzenden im Hauptverband der Sozialversicherungsträger vorschlagen. Er soll damit Ulrike Rabmer-Koller an der Spitze des Hauptverbandes nachfolgen.

„Bei Dr. Alexander Biach handelt es sich einen anerkannten Experten im Bereich Sozialversicherung“, sagtPeter Haubner, Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB). Biach war fünf Jahre Landesvorsitzender der SVA und ist derzeitObfrau-Stellvertreter der Wiener Gebietskrankenkasse.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Jürgen Rupprecht
Pressesprecher
+43 (0)1 5054796-13, Mobil: +43 (0)664 8179179
j.rupprecht@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001