Mitterlehner dankt Rabmer-Koller für Engagement als Hauptverband-Vorsitzende

Wien (OTS/BMWFW) - Die Vorstandsvorsitzende im Hauptverband der Sozialversicherungsträger, Ulrike Rabmer-Koller, hat heute ihre Funktion zurück gelegt. „Ulrike Rabmer-Koller hat in ihrer Amtszeit großes Engagement gezeigt und spürbare Verbesserungen für die Versicherten erreicht“, dankt Vizekanzler Reinhold Mitterlehner der scheidenden Vorstandsvorsitzenden. So konnte etwa die flächendeckende Einführung der Kinder-Rehabilitation umgesetzt und die Lösung der CT/MRT-Wartezeit Problematik erreicht werden. Die Entscheidung zum Rücktritt sei nun zur Kenntnis zu nehmen und ob der oftmals schwierigen Strukturen nachzuvollziehen, so Mitterlehner.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Presseabteilung
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmwfw.gv.at
http://www.bmwfw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0002