Lotto: Ein-Millionen schweres Sechser-Solo in Niederösterreich

Jackpot beim Joker – am Sonntag geht es um rund 300.000 Euro

Wien (OTS) - Zum dritten Mal in Folge gab es am vergangenen Mittwoch einen Solosechser. Diesmal war es ein Spielteilnehmer aus dem Mostviertel in Niederösterreich, der als einziger die „sechs Richtigen“ getippt hatte und damit exakt eine Million Euro gewann. Die millionenbringende Kombination war im sechsten von zwölf Tipps angekreuzt.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es drei Gewinner. Ein Tiroler und ein Steirer waren dabei jeweils per Normalschein erfolgreich und gewannen je rund 30.000 Euro.

Der dritte Fünfer mit Zusatzzahl wurde mit einem Anteilsschein mit der Chance XXL (System 1/11 mit insgesamt 77 Anteilen) erzielt. Dank systembedingter zusätzlicher Fünfer, Vierer und Dreier erhöhte sich hier der gesamte Gewinn auf rund 44.800 Euro, die sich letztlich 51 Spielteilnehmer aus allen neun Bundesländern teilten. Sie besitzen zwischen einen und fünf Anteile, und jeder Anteil ist mehr als 580 Euro wert.

Joker

Beim Joker gab es am Mittwoch keine Quittung mit der richtigen Joker Zahl. Damit geht es am Sonntag um einen Jackpot, und der wird rund 300.000 Euro schwer sein.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 19.4.2017:

1 Sechser zu EUR 1.000.000,00 3 Fünfer+ZZ zu je EUR 29.970,60 86 Fünfer zu je EUR 1.140,50 224 Vierer+ZZ zu je EUR 131,30 3.592 Vierer zu je EUR 45,10 4.544 Dreier+ZZ zu je EUR 16,10 55.339 Dreier zu je EUR 5,30 165.603 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 10 18 25 30 33 41 Zusatzzahl: 45

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 19.4.2017:

JP Joker, im Topf bleiben EUR 147.482,80 – 300.000 Euro warten 9 mal EUR 7.700,00 89 mal EUR 770,00 806 mal EUR 77,00 7.839 mal EUR 7,00 79.339 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 5 3 1 1 8 0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001