Lagermax erweitert Zusammenarbeit mit METRO Cash & Carry in Südosteuropa

+++ Lagermax Bulgaria und METRO Bulgarien arbeiten zusammen +++ Kooperation umfasst die nationale Distribution des Lebensmittel-Trocken- und Nonfood-Sortiments von METRO +++

Sofia/Salzburg (OTS) - Die Lagermax Spedicio Bulgaria EOOD hat mit 01. Februar die nationalen Transport- und Logistikdienstleistungen für METRO Cash & Carry in Bulgarien übernommen. Die Vereinbarung zur flächendeckenden Versorgung umfasst alle Produkte des Großhändlers im Lebensmittel-Trocken - und Non-Food-Bereich. Neben Serbien ist dies das zweite Land in Südosteuropa, in dem Lagermax als Logistikunternehmen für das führende internationale Unternehmen in Großhandel und Foodservice Distribution (Lebensmitteldirektvertrieb), METRO GROUP Wholesale and Food Specialist Company, tätig ist. Bereits vor nahezu 10 Jahren wurde zwischen Lagermax und METRO Cash & Carry Serbien eine Zusammenarbeit vereinbart, welche bis heute sehr erfolgreich verläuft.

„Die Kooperation mit METRO Bulgaria ist für die Lagermax Spedicio ein weiterer wichtiger Schritt, um sich als Spezialist für Transport- und Logistikdienstleistungen im Südosten Europas noch stärker zu etablieren“, freut sich Herbert Weber, Geschäftsführer der Lagermax Spedition Salzburg, über die gelungene Vereinbarung.

An den Lagermax Standorten in Sofia und Burgas stehen für METRO insgesamt mehrere tausend Quadratmeter an Lagerfläche zur Verfügung. Von dort aus werden die Cross-Dock-Aktivitäten ebenso wie die zentrale Lagerhaltung (Central Stock) organisiert. Die angelieferten Warenmengen der Lieferanten werden kontrolliert, bearbeitet, im Bedarfsfalle umgepackt und den METRO Cash & Carry- Großmärkten zugeleitet.

Die Distribution ist dabei ebenso Tagesgeschäft, wie ein exakter Check des Wareneingangs nach internationalen Lagermax Qualitätsstandards. Flexibilität wird seitens Lagermax Spedicio dabei groß geschrieben. Das Speditionsunternehmen setzt bei der nationalen Warenverteilung auch auf Fahrzeuge des eigenen Fuhrparks, um kurzfristig auf geänderte Zustellbedingungen und –situationen reagieren zu können. Als Komplettanbieter werden von der Lagermax Spedicio Zusatzdienstleistungen wie das Um- oder Neuverpacken der Waren, Stückzahlkontrolle, etc. erbracht.

Bulgarische Wirtschaft bessert sich langsam

Die kürzlich geschlossene Zusammenarbeit zwischen Lagermax und METRO bewertet Pavel Tzanov, Geschäftsführer Lagermax Spedicio, trotz herausfordernder Marktbedingungen als Chance, in Bulgarien als verlässlicher Transport- und Speditionsdienstleister verstärkt aufzutreten. Die Kooperation für Bulgarien wird künftig kontinuierlich weiterentwickelt, wie dies bereits in Serbien der Fall war und ist, wo Frische- und Tiefkühlwarenprodukte täglich an METRO Cash & Carry Großhandels-Märkte im ganzen Land geliefert werden.

-------------------------------------

Fact Box - Lagermax Spedicio Bulgaria

Die Lagermax Spedicio Bulgaria EOOD ist ein Tochterunternehmen der Lagermax Unternehmensgruppe und betreibt 3 Standorte in Sofia, Burgas und Ruse. Das Distributionsnetz ist eng in das internationale südosteuropäische Lagermax Liniennetz eingebunden. Die Lagermax Spedicio beschäftigt insgesamt 100 Mitarbeiter.

-------------------------------------

Fact Box – METRO Cash & Carry Bulgarien

Als das landesweit größte Großhandelsunternehmen ist METRO Cash & Carry Bulgarien seit 1999 auf dem bulgarischen Markt aktiv und betreibt mit mehr als 2250 Mitarbeitern elf Großmärkte und zwei Belieferungsdepots. Über 390.000 professionelle HoReCa, Trader und SCO Kunden vertrauen auf die Produktkompetenz und die hochwertigen Dienstleistungen von METRO Bulgarien. METRO Bulgarien verfügt über eine starkes Team von Außendienstmitarbeitern und bietet Belieferungsdienste für Hotel-, Restaurant- und Cateringkunden an.

-------------------------------------

Fact Box - Lagermax Unternehmensgruppe

Die Lagermax Unternehmensgruppe bietet mit 53 eigenen Standorten in 12 Ländern Europas, Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien und der Türkei, ein ausgereiftes Distributionsnetz für alle Kundenwünsche. Grenzen verschwinden zunehmend, lokale Eigenheiten aber bleiben. Diesem Umstand wird seitens Lagermax größte Aufmerksamkeit geschenkt. Die Lagermax Gruppe erwirtschaftete 2015 einen Gesamtumsatz von 415 Millionen Euro und beschäftigt 3.200 Mitarbeiter.

-------------------------------------

Fact Box – METRO GROUP Wholesale & Food Specialist Company

Die METRO GROUP Wholesale & Food Specialist Company ist ein international führender Spezialist für den Großhandel- und Foodservice Distribution (Lebensmitteldirektvertrieb). Mit seinen Vertriebslinien METRO Cash & Carry und Real sowie weiteren Gesellschaften ist das Unternehmen in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2015/16 erwirtschaftete die METRO GROUP Wholesale & Food Specialist Company einen Umsatz von rund 37 Mrd. €. Das Unternehmen liefert maßgeschneiderte Lösungen für die lokalen und internationalen Bedürfnisse seiner Groß- und Einzelhandelskunden.

-------------------------------------

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt
Lagermax Lagerhaus und Speditions AG
Prok. Günter Fridrich
T. +43(0)662/40 90-2441
E. presse@lagermax.com
www.lagermax.com

Pressekontakt
METRO Cash and Carry Bulgaria
Lyudmil Karavasilev
Corporate Communications
T. +359 2 9762 205
E. lyudmil.karavasilev@metro.bg
www.metro.bg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LGX0001