Festnahme von Dealern und Sicherstellung von Suchtgift

Wien (OTS) - Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) konnten am 15.04.2017 an drei Tatorten im 8., im 16. und im 21. Wiener Gemeindebezirk insgesamt drei mutmaßliche Drogendealer festnehmen. Die Männer im Alter von 17 bis 30 Jahren wurden allesamt beim Verkauf von Suchtmitteln beobachtet und anschließend festgenommen. Bei einem der festgenommenen Männer wurden 38 Baggies mit Marihuana sichergestellt, alle drei Beschuldigten hatten geringe Mengen an Bargeld und Suchtgift bei sich.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001