Globalegrow fördert lokalspezifische Services auf dem boomenden Markt für E-Commerce

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Das führende landesübergreifende E-Commerce-Unternehmen Globalegrow hat Pläne vorgestellt, seinen weltweiten Kunden mehr lokalspezifische Services wie lokale Zahlungsmethoden sowie eine breitere Auswahl an lokalen Umtausch- und Rückgabeoptionen anzubieten.

Laut des kürzlich erschienenen Berichts "Global Cross Border B2C e-commerce Market 2020" des globalen Beratungsunternehmens Accenture & AliResearch werden bis 2020 über 2 Mrd. E-Shopper 13,5 % ihrer Einzelhandelstransaktionen online abwickeln. Bis jetzt waren B2C-Onlinetransaktionen auf das Inland begrenzt; der grenzübergreifende E-Commerce überholt jedoch als Hauptwachstumsmotor den B2C-Handel mit einer Wachstumsrate (CAGR) von 29,3 % im Zeitraum von 2014 bis 2020.

Angesichts dieses weit offenen Marktes bereitet Globalegrow sich auf eine Expansion und auf die Herausforderungen vor, die Zielmärkte mit lokalen Serviceangeboten zu versorgen.

"Wir haben beobachtet, dass sich die einzelnen Länder erheblich voneinander unterscheiden, das gilt besonders für die Zahlungsmethoden", sagte Wendy Wan, Geschäftsführerin von Globalegrow. "Die Zahlungsmethoden vor Ort sorgen dafür, dass unsere Services kundenfreundlicher sind. Ohne regionale Unterschiede können wir uns außerdem nahtlos in die Leben unserer Mitglieder integrieren."

Die Präferenzen bezüglich Online-Zahlungen hängen von den verschiedenen Märkten ab. In den USA unterstützt Globalegrow Paypal und Kreditkarten, da sie die dort am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden darstellen. In Brasilien hingegen gehören Ratenzahlungen zur Landeskultur und kommen häufig bei grenzübergreifenden Käufen zum Einsatz.

"Es ist immer wichtig, beliebte und lokalspezifische Lösungen anzubieten, um die Anforderungen der verschiedenen Märkte zu erfüllen", erläuterte Frau Wan.

Durch den Einsatz von lokalspezifischer Lagerverwaltung für US- und europäische Märkte kann Globalegrow außerdem eine größere Auswahl lokaler Umtausch- und Rückgabeservices anbieten. Das ist eine beträchtliche Verbesserung, die persönliche Servicemöglichkeiten fördert.

Globalegrow wird mehr Initiativen starten, um die Kundenanforderungen vor Ort zu erfüllen und lang anhaltendes Wachstum auf globalen Märkten zu garantieren. Die Kundenerfahrungen sollen demnächst verbessert werden, indem Rückmeldungen rund um die Uhr per Mail und Telefon beschleunigt werden und ein neues Verpackungsdesign zum Einsatz kommt, um die Transportschäden beim grenzüberschreitenden Versand zu senken.

Informationen zu Globalegrow

Globalegrow wurde 2007 gegründet und ist ein internationales E-Commerce-Unternehmen mit Sitz in Shenzhen, China. Globalegrow ist auf modebewusste weibliche Verbraucher ausgerichtet und agiert im Ausland über unterschiedliche Mode-Websites, darunter DressLily, RosGal und SammyDress.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Globalegrow unter: http://www.globalegrow.com/en/

Rückfragen & Kontakt:

Lu Yang
+86 134 1868 6013
luyang@globalegrow.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013