„ORF III Themenmontag“ zu katholischen Kirchenoberhäuptern

Außerdem: Puppenspieler Nikolaus Habjan in „Kultur Heute“

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information widmet sich am vorösterlichen „Themenmontag“, dem 10. April 2017, in vier Dokumentationen der katholischen Kirche und ihren bedeutenden Oberhäuptern. Zuvor aber erzählt Puppenspieler und Regisseur Nikolaus Habjan in „Kultur Heute“ (19.50 Uhr) mit Peter Fässlacher von seiner Version des Stückes „Nathan der Weise“, das am 7. April im Wiener Volkstheater Premiere feierte.

Den Auftakt zum „Themenmontag“ macht „Die Geheimnisse von Papst Johannes Paul II.“ (20.15 Uhr). Mehr als 25 Jahre lang leitete Karol Wojtyła die römisch-katholische Kirche und trug u. a. zum Fall des Kommunismus bei. Er wurde von Millionen bewundert und in Rekordzeit heiliggesprochen. Doch der Heilige Vater hatte ein gut gehütetes Geheimnis. Der Film von Christoph Guggenberger gewährt neue Einblicke in das private Leben einer äußerst öffentlichen Figur. Sein Nachfolger Papst Benedikt XVI. steht anschließend in „Joseph Ratzinger – Mein Vatikan“ (21.15 Uhr) im Fokus von Filmemacher Günter Schilhan. Kurz vor seiner Wahl zum Papst gewährte Ratzinger exklusive Einblicke in das Leben hinter den Mauern des Kirchenstaates. Dabei erklärt er die Strukturen des Vatikan, präsentiert seine Lieblingsplätze und führt in das ehemals streng geheime Archiv der Glaubenskongregation, in dem sich wichtige kirchenpolitische Dokumente, wie die Akte Galileo Galileis, befinden. Autor Michael Wech geht im dritten Teil des Abends „Die Kirche und das Geld“ (22.05 Uhr) den weit verzweigten Kirchenfinanzen nach und zeigt, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Finanzsysteme in Europa haben. Dabei rollt er u. a. den Fall eines deutschen Pfarrers auf, der ohne schwerwiegender Konsequenzen Gelder in Millionenhöhe unterschlug und zeigt, dass in Frankreich Kirchen abgerissen werden müssen, weil ihre Erhaltung nicht mehr finanzierbar ist. „Das ganze Interview: Mathilde Schwabeneder im Gespräch mit Monsignore Georg Gänswein“ (23.25 Uhr) von 2015 beschließt den Themenabend: Seit vielen Jahren ist der Kurienerzbischof im Vatikan tätig. Heute dient er als Präfekt des päpstlichen Hauses von Papst Franziskus und als Privatsekretär des emeritierten Papstes Benedikt XVI. Gänsewein spricht in diesem Interview über Gott und die Welt und gewährt Einblick hinter die Kulissen des Vatikans.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002