Wien-Hernals: Drei verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Am 6. April 2017 ist es im Kreuzungsbereich der Hormayergasse/Blumengasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Fahrzeuge kollidierten, woraufhin ein Auto gegen ein abgestelltes Motorrad prallte. Ein 14-jähriger Fußgänger wurde durch die herumfliegenden Fahrzeugteile leicht verletzt, auch die beiden Unfalllenker (21 und 65 Jahre alt) erlitten leichte Verletzungen. Die drei beteiligten Personen wurden vom Rettungsdienst vor Ort erstversorgt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003