ÖWA Plus 2016 Q IV: Heute.at ist neue Nummer 1 unter den mobilen Print-Nachrichtenwebsites

Wien (OTS) - Während „Heute“ den erfolgreichen Launch der neuen App und das Redesign der Website feiert, präsentiert die Österreichische Web Analyse (ÖWA) mit seiner brandaktuellen Studie für die Internetnutzung des vierten Quartals 2016 weitere Top-Ereignisse für „Heute“.

Dachangebot von Heute.at durchbricht die 2-Millionen-Schallmauer

Die ÖWA weist in Ihrer Erhebung einen neuen Rekordwert für das Dachangebot von Heute.at aus. 2.015.000 Menschen (Unique User) surften durchschnittlich pro Monat auf einer der starken Angebote von Heute.at. Das sind 466.000 zusätzliche Besucher im Vergleich zum Vorjahr.

Plus +41,9%. Heute.at ist das am stärksten wachsende Nachrichtenportal Österreichs

Mit einem Plus von 41,9 Prozent, bzw. von 1.023.000 auf nun 1.452.000 Unique User ist Heute.at Wachstumssieger. Kein anderes Nachrichtenmedium konnte gegenüber dem Vorjahr derart stark dazugewinnen. Netdoktor.at wächst ebenso - um 18% auf monatlich 914.000 Besucher.

Dachangebot Heute.at ist die neue Nummer 1 unter den mobilen Print-Nachrichtenwebsites

Sensation bei den mobilen Angeboten. „Heute“ überholt die mobilen Web Dienste von derStandard.at Netzwerk, dem Einzelangebot der Krone.at und dem OE24 Netzwerk. Mit einem Plus von 32% und damit 1.275.000 monatlichen Besuchern für die mobilen Seiten des Dachangebotes ist Heute.at die neue Nummer 1 unter den vergleichbaren mobilen Print-Nachrichtenwebsites.

„Ich bin besonders stolz, dass wir auch bei ÖWA Plus einen so starken Zuwachs verzeichnen können. Das zeigt, dass die österreichische Bevölkerung heute.at als Nachrichtenmedium voll vertraut“, so stv. Chefredakteurin Mag. Maria Jelenko-Benedikt, die auch für die digitale Strategie im Verlag zuständig ist.

„Unser Ziel war und ist es, unsere Leserinnen und Leser davon zu überzeugen, Heute.at als primäre Nachrichtenquelle zu nützen. Die aktuellen Zahlen sprechen nun eine eindeutige Sprache. Heute hat nach den Erfolgen bei der ÖWA Basic zuletzt, nun auch bei den Unique Usern und da im wichtigen Mobile Segment, die Spitzenstellung unter den Print-Nachrichtenwebsites eingenommen. Gerade haben wir unsere neuer 4-dimensionale „Heute“- App gelauncht, damit möchten wir die Spitzenposition zementieren und weiter ausbauen“, so Geschäftsführer Wolfgang Jansky.

Quelle: ÖWA Plus Q IV 2015, 2016.

Rückfragen & Kontakt:

Herbert SEIPT, akad. M&S (WU)
Geschäftsleitung Marketing & Vertrieb AHVV Verlags GmbH
Heiligenstädter Lände 29/TOP 6 1190 Wien
T: 050 950 12666, F: 050 950 12121
h.seipt@heute.at
www.heute.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AHV0001