Glawischnig: Absage von Terminen nach schwerem allergischen Schock

Wien (OTS) - Eva Glawischnig, Bundessprecherin und Klubobfrau der Grünen, wurde am Samstag aufgrund eines akuten schweren allergischen Schocks in der Notaufnahme des AKH Wien behandelt. Zurzeit werden die Ursachen dieser Reaktion ambulant medizinisch geklärt. Die Termine von Eva Glawischnig werden daher bis auf weiteres abgesagt.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0006