ORF Burgenland "Funksalon": "Schau Musik! Die Kunst des Musikvideos

Eisenstadt (OTS) - Beim "Funksalon" verwandelt sich das Publikumsstudio im ORF Landesstudio Burgenland am Donnerstag, dem 6. April 2017, wieder in ein gemütliches Wohnzimmer aus den 1970er Jahren.

Diesmal lädt ORF-Kulturredakteurin Bettina Treiber zum Thema "Die Kunst des Musikvideos". Sie gehören zum Pop wie der Klang zur Musik. Warum Musikvideos überhaupt produziert werden, wie sie Ästhetik kreieren und was sie bewirken, diskutiert Bettina Treiber mit dem Eisenstädter Medienkünstler und Tanz Baby!- Sänger David Kleinl und mit Robert Pinzolits, interdisziplinärer Mediengestalter und Hochschullehrer an der Fachhochschule Burgenland.

Das Duo Le Toy macht die Musik zum Bild: Sängerin Daniela Riedl und der Stinatzer Kunstpreisträger Florian Lang spielen live und öffnen ihre Videokunstwerkstatt.

Zeit: Donnerstag, 6. April 2017, 19.00 Uhr
Ort: ORF Landesstudio Burgenland, Buchgraben 51, 7000 Eisenstadt

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001