oekostrom AG-Kapitalerhöhung 2017 mit CONDA - Erstmals Crowdinvesting in eine Aktie

Wien (OTS) - Seit heute bietet die oekostrom AG auf der Seite investieren.oekostrom.at neue Aktien in Kooperation mit der Crowdinvesting-Plattform CONDA an. Es ist das erste Crowdinvesting-Projekt mit Aktien im deutschsprachigen Raum. Die Aktien werden zu einem Preis von 100 Euro pro Stück angeboten, das „Fundingziel“ bis 30. April 2017 liegt bei einer Million Euro. Mit diesen Einnahmen will Österreichs größter unabhängiger Energieversorger seinen Kraftwerkspark für erneuerbare Energie ausbauen, die Kundengewinnung weiter vorantreiben und die Kapitalstruktur stärken.

„Die oekostrom AG wurde 1999 als breite Bürgerbeteiligung gegründet. Diesen Weg setzen wir nun mit Crowdinvesting im Sinne einer Bürgerbeteiligung 2.0 konsequent fort“, so Lukas Stühlinger, im Vorstand der oekostrom AG für Investor Relations verantwortlich. „Wir laden Investoren ein, sich nicht nur an der oekostrom AG als wirtschaftlich erfolgreichem Unternehmen zu beteiligen, sondern auch sich unserer Bewegung hin zu 100 Prozent erneuerbarer Energie im Jahr 2040 anzuschließen.“

Die Mittel aus der aktuellen Kapitalerhöhung sollen vor allem für weiteres Wachstum eingesetzt werden: Bis Ende 2020 will die oekostrom AG 75.000 Kunden versorgen. Außerdem baut sie aktuell an einer weiteren Windkraftanlage im burgenländischen Pama, weitere Wind- und Solarprojekte sind in Entwicklung.

„Crowdinvesting ist nicht mehr nur eine Finanzierungsform bei Startups, sondern funktioniert längst auch bei etablierten Brands und KMUs. Dass die oekostrom AG nun bei ihrer aktuellen Kapitalerhöhung ebenfalls darauf baut, freut mich besonders, da wir die technische Infrastruktur bieten können, über die Crowdinvestoren tatsächlich Unternehmensanteile bei der oekostrom AG zeichnen können – ein wichtiger Zwischenschritt für die Crowd in Richtung Börse“, so CONDA-Vorstand Paul Pöltner.

Den gesamten Pressetext finden Sie hier:
http://oekostrom.at/press/erstmals-crowdinvesting-in-eine-aktie/

Disclaimer

Diese Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel dar. Das Angebot von Stückaktien der oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel erfolgt ausschließlich durch und auf Grundlage des am 16.02.2017 veröffentlichten Prospekts in Österreich, der auf der Website der oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel unter www.oekostrom.at/service/downloads/#aktie veröffentlicht ist sowie bei der oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel, Laxenburger Straße 2, 1100 Wien, während üblicher Geschäftszeiten auf Anfrage kostenlos erhältlich ist. Die Verbreitung des genannten Prospekts sowie das öffentliche Angebot der Stückaktien sind auf Österreich beschränkt.

Rückfragen & Kontakt:

DI Gudrun Stöger
Leitung PR, IR & Kommunikation
oekostrom AG
M: +43-676-75 45 995
E: presse@oekostrom.at
www.oekostrom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEK0001