"trend“: Österreich-Aktivitäten von ProSiebenSat.1 Media vor ATV-Übernahme mit Rekordgewinn

Fast 20 Millionen Euro Profit der ProSiebenSat.1Puls4 GmbH

Wien (OTS) - Kurz vor dem Closing des ATV-Deals präsentiert sich die Käuferin in bester Form. Wie aus dem soeben veröffentlichten Jahresbericht des Münchner ProSiebenSat.1-Konzerns hervorgeht, hat allein die österreichische ProSiebenSat.1Puls-GmbH 2016 einen Rekordgewinn von 19,8 Millionen Euro erzielt, ein Plus von knapp 18 Prozent. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "trend“ in seiner aktuellen Ausgabe. Dazu kamen weitere 6,3 Millionen Euro der Werbefenster-Vermarkterin Sat.1 Privatrundfunk und Programm GmbH, die zu 51 Prozent im Eigentum der Deutschen steht. Die Ende 2013 gegründete Startup-Beteiligungsgesellschaft SevenVentures Austria warf 1,2 Millionen Euro Gewinn ab.

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion trend: 01/21755-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRE0003