iF Design-Ranking 2017: Hansgrohe Group bestplatziertes deutsches Unternehmen

Schiltach (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/60793/3599021

Die Hansgrohe Group zählt auch 2017 zu den zehn designstärksten Unternehmen weltweit. Im aktuell veröffentlichten Design-Ranking "company" des renommierten International Forum Design (iF) belegt der Armaturen- und Brausenspezialist aus Schiltach/Baden-Württemberg unter rund 2.000 gelisteten Unternehmen den sechsten Platz. Mit 1.040 Punkten verbessert sich Hansgrohe gegenüber dem Vorjahr um vier Plätze und ist nun bestes deutsches Unternehmen vor Audi. Die international tätige Hansgrohe Group aus dem Schwarzwald lässt auch weltbekannte Marken wie Apple, BMW oder Siemens hinter sich. Mit dem Spitzenplatz in dieser Hitliste der "guten Form" hat der Bad- und Sanitärspezialist zugleich den Vorsprung gegenüber Mitbewerbern der Sanitärbranche weiter ausgebaut. Das iF Ranking "company" vereint die Gesamtergebnisse aller iF Awards eines Unternehmens aus den vergangenen drei Jahren.

Einmal Gold plus acht weitere iF Design Awards

Die iF Awards des International Forum Design (iF) gehören zu den wichtigsten Gütesiegeln für Produkt- und Designqualität weltweit. Die Hansgrohe Group zählt regelmäßig zu den Gewinnern dieser Wettbewerbe. Entscheidend für das Aufrücken auf Position sechs war 2017 die Auszeichnung von acht Produkten der Marken AXOR und hansgrohe. Darüber hinaus prämierte die 58-köpfige, internationale Expertenjury die Armatur AXOR Uno mit einem Gold Award. Insgesamt wurden 5.575 Produkteinreichungen aus 59 Ländern bewertet.

"Diese neun iF Design Awards, mitsamt des Gold Awards, sind wieder eine deutliche Bestätigung unseres Designanspruchs, stets die ästhetische Gestaltung eines Produkts mit Qualität, Bedienkomfort und einem hohen Kundennutzen zu verbinden", so Jan Heisterhagen, Vice President Produktmanagement, Hansgrohe SE.

Preisgekrönte Designtradition

Gutes Design ist bei der Hansgrohe Group seit Jahrzehnten fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Bereits 1970 entwickelten die Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialisten gemeinsam mit professionellen Industrie-Designern das "Sixty Brausenset" in den damaligen Trendfarben Orange, Schwarz und Weiß. 1974 erhielt die TRI-BEL, die erste umstellbare Handbrause mit drei verschiedenen Strahlarten, den ersten Designpreis in der Unternehmensgeschichte. Seither wurden die Hansgrohe Group, ihre Marken und Produkte mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, darunter über 500 Designpreise.

Über die Hansgrohe Group

Die Hansgrohe Group mit Sitz in Schiltach/Baden-Württemberg ist mit ihren Marken AXOR und hansgrohe ein in Qualität, Innovation und Design führendes Unternehmen der Bad- und Küchenbranche. Mit ihren Armaturen, Brausen und Duschsystemen gibt die Hansgrohe Group dem Wasser Form und Funktion. Die 116-jährige Firmengeschichte ist geprägt von Erfindungen wie der ersten Handbrause mit unterschiedlichen Strahlarten, der ersten ausziehbaren Küchenarmatur oder gar der ersten Duschstange. Das Unternehmen hält über 17.000 aktive Schutzrechte. Die Hansgrohe Group steht für langlebige Qualitätsprodukte. Mit 34 Gesellschaften, 21 Verkaufsbüros und Vertrieb in über 140 Länder ist das Unternehmen seinen Kunden weltweit ein verlässlicher Partner. Die Hansgrohe Group, ihre Marken und Produkte wurden mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, darunter über 500 Designpreise seit 1974. Die nachhaltige Herstellung ressourcenschonender Produkte ist international im unternehmerischen Handeln verankert. Die Produkte der Hansgrohe Group sind weltweit präsent, beispielsweise auf dem Luxusliner Queen Mary 2 oder im höchsten Bauwerk der Welt, dem Burj Khalifa. Ihre hohen Qualitätsstandards gewährleistet die Hansgrohe Group durch die Produktion an fünf eigenen Produktionsstandorten, von denen sich zwei in Deutschland, sowie je einer in Frankreich, in den USA und in China befinden. 2016 erwirtschaftete die Hansgrohe Group einen Umsatz von 1,029 Milliarden Euro. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rund 60 Prozent in Deutschland.

Mehr zur Hansgrohe SE und ihren Marken AXOR und hansgrohe erfahren Sie auch unter: www.facebook.com/axor.design www.facebook.com/hansgrohe www.twitter.com/hansgrohe_pr

iF Designführer der Sanitärbranche

Im aktuellen Ranking des International Forum Design (iF) der besten Unternehmen der Welt in Sachen Design belegt die Hansgrohe Group mit ihren Marken AXOR und hansgrohe Rang 6 unter rund 2.000 gelisteten Firmen. Mit 1040 Punkten lässt der Schiltacher Armaturen- und Brausenspezialist nicht nur namhafte Marken wie Audi, BMW oder Apple hinter sich, sondern belegt erneut den Spitzenplatz der Sanitärbranche.

www.hansgrohe.com/design

Rückfragen & Kontakt:

Hansgrohe SE
- Pressestelle -
Dr. Jörg Hass
T +49 78 36 51 3009
F +49 78 36 51 1170
E-Mail: public.relations@hansgrohe.com
www.hansgrohe-group.com
www.axor-design.com
www.hansgrohe.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0007