Besucherrekord zum ersten Jubiläum von „Guten Morgen Österreich“

Der ORF und Feldkirchen feiern mit 2.000 Gästen das erste Geburtstagsfest

Wien (OTS) - Seit einem Jahr ist „Guten Morgen Österreich“ unterwegs durchs ganze Land, anlässlich des ersten Sendungsjubiläums gab die Gemeinde Feldkirchen dem nun nicht mehr neuen Frühfernsehen des ORF ein Fest: An die 2.000 Menschen besuchten heute, am 29. März 2017, den Feldkirchener Hauptplatz und verfolgten die Live-Sendung mit Eva Pölzl und Lukas Schweighofer, die das erste Mal seit dem Auftakt in Obertauern wieder gemeinsam durch den Morgen führten – diesmal zusammen mit ORF-Kärnten-Moderator Marco Ventre.

Neben dem Sendungsverantwortlichen Alexander Hofer und Landeshauptmann Peter Kaiser reihte sich auch ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz in die Reihe der Gratulanten ein, der nach 244 Sendungen des ersten GMÖ-Jahres eine erfolgreiche Bilanz zog: „,Guten Morgen Österreich‘ ist ein Erfolg für alle Beteiligten, die Sendungsidee ist schön aufgegangen: Ziel war es, mit einer zusätzlichen werktäglichen Live-Sendung zu den Österreicherinnen und Österreichern hinauszugehen und eine Service-Sendung zu produzieren, die so nah wie möglich bei den Menschen und der Vielfalt unseres wunderschönen Landes ist. Umfassende, alltagstaugliche Infos wie z. B. kulinarische und geografische Besonderheiten der Sendungs-Region und mehr als 1.000 Expertinnen- und Expertentipps aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, die tagtäglich in der Früh Wissenswertes vermitteln, zeichnen ein Gemälde Österreichs, das keine bessere Visitenkarte für die Schönheit des Landes sein könnte.“

Nächste Woche geht es nach Wien, ab Montag, dem 3. April 2017, besuchen Eva Pölzl und Patrick Budgen Schönbrunn, natürlich nicht ohne Abstecher zur Gloriette und in den Tiergarten.

Das mobile „Guten Morgen Österreich“-Studio auf Tour durch ganz Österreich

Wien
Montag, 3. April, Schönbrunn – Gloriette
Dienstag, 4. April, Schönbrunn – Ehrenhof
Mittwoch, 5. April, Schönbrunn – Ehrenhof
Donnerstag, 6. April, Schönbrunn – Tierpark
Freitag, 7. April, Schönbrunn – Tierpark

Niederösterreich
Montag, 10. April, Neunkirchen
Dienstag, 11. April, Kirchberg am Wechsel
Mittwoch, 12. April, Mönichkirchen
Donnerstag, 13. April, Bad Schönau
Freitag, 14. April, Hollenthon

Burgenland
Montag, 17. April, Ostermontag – keine Sendung
Dienstag, 18. April, Kittsee
Mittwoch, 19. April, Halbturn
Donnerstag, 20. April, Andau
Freitag, 21. April, IIlmitz

Oberösterreich
Montag, 24. April, Krenglbach
Dienstag, 25. April, Scharten
Mittwoch, 26. April, Gallspach
Donnerstag, 27. April, Ampflwang im Hausruckwald
Freitag, 28. April, Rutzenham

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009