Wien – Donaustadt: Junge Männer beraubt

Wien (OTS) - Zwei junge Männer wurden gestern Opfer eines Raubüberfalls am Heidjöchl in Wien Donaustadt. Zwei Unbekannte bedrohten sie mit einem Messer und forderten die Herausgabe von Wertgegenständen. Nachdem die Opfer ein Handy und eine Baseballkappe übergeben hatten, flüchteten die Täter zu Fuß vom Tatort. Nach den Unbekannten wird gefahndet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001