Eva Sassmann neue Leiterin der ORF-Markt- und -Medienforschung

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz hat Mag. Eva Sassmann mit Wirkung vom 1. März 2017 mit der Leitung der ORF-Markt-und -Medienforschung betraut.

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: „Eva Sassmann hat in ihrer langjährigen Arbeit in der ORF-Medienforschung mit beispielgebender Kenntnis des Medienmarktes, hoher sozialer Kompetenz und zukunftsweisenden Projekten wie neuen, innovativen Messverfahren wesentlich zur hervorragenden Performance der ORF-Markt- und -Medienforschung beigetragen. Ich freue mich, mit Eva Sassmann eine weitere hoch engagierte und fachlich höchst kompetente Frau mit dieser Führungsposition betrauen zu können.“

Mag. Eva Sassmann: „Fundierte, valide Daten zur Nutzung der ORF-Angebote sind für die stetige Weiterentwicklung unserer Programme im Sinne des Publikums sehr wichtig. Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen und werde gemeinsam mit meinem Team weiterhin Management und Programmmacher/innen dabei unterstützen, den Erfolg des ORF als öffentlich-rechtliches Leitmedium zu gewährleisten.“

Geboren 1965 in Linz, studierte Eva Sassmann Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Politologie in Wien. Sie ist seit 1989 in der ORF-Markt- und -Medienforschung tätig, seit 1999 als stellvertretende Leiterin, seit 2013 als Leiterin der operativen Marktforschung. Mag. Eva Sassmann ist eine österreichweit anerkannte Expertin im Bereich der Markt- und Medienforschung und vertritt daher den ORF in den marktrelevanten Gremien: So war sie Mitglied im Vorstand des VMÖ (Verband der Marktforscher Österreichs), und ist derzeit Mitglied im Vorstand der AGTT (Arbeitsgemeinschaft Teletest), im Vorstand des Radiotest, sowie Mitglied in der Technischen Kommission des Media Servers und in der internationalen GEAR-Gruppe (Group of European Audience Researchers).

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001