Radfahrer bei Unfall mit PKW schwer verletzt

Wien (OTS) - Am 16.03.2017 stieß gegen 18:40 Uhr ein 40-jähriger Radfahrer bei einer Radfahrerüberfahrt am Gaudenzdorfer Gürtel gegen die Seite eines einbiegenden PKW. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 41-jährige PKW-Lenker gab an, bei grünem Licht der Ampel gefahren zu sein. Angaben des Verletzten liegen noch keine vor.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003