Ottenschläger: Halbierung der Flugabgabe sichert Arbeitsplätze am Flughafen Wien

ÖVP-Verkehrssprecher an Grüne: Kampf gegen den Luftverkehr einstellen!

Wien (OTS/ÖVP-PK) - „Die Reduktion der Ticketsteuer um 50 Prozent ist eine wichtige Unterstützung für Wien bzw. die gesamte Ostregion als Luftverkehrsstandort, der sich in einem immer härteren internationalen Konkurrenzkampf durchsetzen muss“, erklärt ÖVP-Verkehrssprecher Abg. Andreas Ottenschläger zum diesbezüglichen Beschluss heute, Donnerstag, im Finanzausschuss des Nationalrats.

Davon erwarte er sich einen deutlichen Impuls für den Flughafen Wien, die unmittelbar und mittelbar betroffenen Unternehmen sowie tausende Arbeitsplätze, die solcherart im Land gehalten bzw. neu geschaffen werden, erklärt Ottenschläger. Darüber hinaus steige mit der deutlichen Reduktion der Flugabgabe auch die Attraktivität Wiens als Tourismus- und Konferenzort sowie als Standort für internationale Firmen.

„Es ist ein wichtiges Signal, das wir mit dieser Steuerreduktion aussenden“, so der ÖVP-Verkehrssprecher, was angesichts des sehr bedauerlichen Urteils gegen den Bau der Dritten Landepiste in Schwechat gerade zur rechten Zeit komme. Damit zeige Österreich, dass es sich von der internationalen Entwicklung nicht abkoppeln lasse. „Denn“, so Ottenschläger weiter, „es gibt keine Wirtschaft ohne Verkehr und Transport, die Branche wird – ganz im Gegenteil – immer wichtiger, weil das Bedürfnis der Menschen nach Mobilität steigt und der internationale Warenaustausch immer wichtiger wird.“

Die freie Wahl des Verkehrsmittels gehört zu den grundlegenden Freiheiten der sozialen Marktwirtschaft. Die Menschen sind mündig genug, in jedem einzelnen Fall die richtige Wahl des für sie jeweils passenden Verkehrs- bzw. Transportmittels zu wählen. Es wäre schön, wenn dies endlich auch die Grünen einsehen und ihren „permanenten Kampf gegen den Flughafen Wien und die Luftfahrt ganz generell“ einstellen würden, so Ottenschläger abschließend.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001