Astronomie-Mittag „Zum Frühlingsanfang“ in Liesing

Wien (OTS/RK) - Einmal mehr laden die Himmelskunde-Experten aus dem „Astronomischen Büro Wien“ interessierte Laien jeden Alters zu einer Info-Veranstaltung ein: Am Samstag, 18. März, fängt um 11.30 Uhr ein Beisammensein im „Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg“ (23., Georgsgasse, Rysergasse) an. Unter dem Motto „Zum Frühlingsanfang“ reden ehrenamtlich arbeitende Astronomen über aktuelle Vorkommnisse am Firmament und über die Sonne. Im Rahmen dieser Veranstaltung referieren Kenner über Tages- und Jahreszeiten und es ist eine gemeinschaftliche Betrachtung des „Mittagsdurchganges“ sowie der „Mittagshöhe“ der Sonne geplant.

Zudem steht die „Wanderung“ von Aufgangs- und Untergangsplätzen der Sonne im Blickpunkt. Gleichfalls vorgesehen ist der Einsatz einer so genannten „Tierkreis-Scheibe“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren bei dieser Zusammenkunft viel Wissenswertes rund um den Schwerpunkt „Tag-/Nachtgleichen-Mittag“. Der Besuch der astronomischen Info-Veranstaltung ist kostenlos. Auskünfte: Telefon 889 35 41 („Astronomisches Büro Wien“). E-Mails an die Organisatoren:
astbuero@astronomisches-buero.wien.or.at.

Allgemeine Informationen:
Astronomisches Büro Wien:
www.astronomisches-buero.wien.or.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001