AVISO: Pressekonferenz: Elf Energieunternehmen starten Ladenetz für Elektromobilität

Wien (OTS) -

Termin: Montag, 20.03.2017, 11 Uhr – mit Film- und Fotomöglichkeit

Ort: Burgtheater Wien/Restaurant Vestibül, 1010 Wien, Universitätsring 2

Zeit: 11.00 Uhr Beginn Pressekonferenz

Danach Film- und Fotomöglichkeit: E-Ladestation, mehrere E-Autos, Testfahrt rund ums Burgtheater, mit E-Ralleyfahrer Manfred Stohl

Elf Energieversorger bündeln ihre Kräfte in Sachen E-Mobilität. Ab April 2017 steht das größte, flächendeckende E-Ladenetz in Österreich zur Verfügung. Über die Details zum Projekt und die E-Mobilitätsförderung der Bundesregierung sprechen Infrastrukturminister Jörg Leichtfried, Umweltminister Andrä Rupprechter, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands E-Mobilität, Jürgen Halasz, und Klima- und Energiefonds-Geschäftsführer Ingmar Höbarth.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Bitte um Anmeldung: presse@comunit.at

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Jörg Leichtfried, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

  • Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land-, Forst-, Umwelt- und Wasserwirtschaft

  • Jürgen Halasz, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Elektromobilität Österreich

  • Ingmar Höbarth, Geschäftsführer Klima- und Energiefonds

  • Manfred Stohl, Ralley-Legende, E-Ralleyfahrer

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle BEÖ
Peter Sitte, com_unit
Mobil +43 (0) 664 34 05 996
peter.sitte@comunit.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CUN0001