Gratulation zum 70er von Konsul Prof. DI Wolfgang Kaufmann

Linz (OTS) - Heute vor 70 Jahren wurde Architekt Wolfgang Kaufmann in Horn (Niederösterreich) geboren. Nach seinem Studium in München ist er seit 1970 in Linz zu Hause. Konsul Prof. DI Kaufmann blickt auf ein äußerst erfolgreiches Berufsleben zurück: Sein Architekturbüro „PROF KAUFMANN & Partner ZT-GMBH“ war bei mehr als 500 Projekte im In- und Ausland involviert. Das Aufgabengebiet reicht von Krankenhäuser über Wohnhausanlagen bis zu Büro- und Logistikimmobilien. Zu den bekanntesten Gebäuden gehören das Landesdienstleistungszentrum (LDZ) des Landes OÖ, der Power Tower der Energie AG oder die RLB OÖ-Gebäude am Europaplatz in Linz. Mit den Partnern Mathias Haas und Christoph Schaumberger ist bereits die nächste Generation beim Architekturbüro eingebunden.

45 Jahre KaufmannGruppe & 40 Jahre Lentia Immobilien

„Heuer feiern wir nicht nur den 70. Geburtstag unseres Vaters, sondern auch 45 Jahre KaufmannGruppe sowie 40. Gründungs-Jubiläum der Lentia Immobilien“, so das Brüderpaar Philipp und Fabian Kaufmann und ergänzen: „Heute ist es keine Selbstverständlichkeit mehr über Jahrzehnte am Markt erfolgreich zu sein. Daher sind wir stolz, dass es unser Familienunternehmen seit 1972 gibt.“ Neben dem Architekturbüro ist die Familie Kaufmann seit 1977 mit der Lentia Immobilien als Bauträger tätig. Weitere Aktivitäten, wie M.A.N.D.U. Your Lifestyleworkout oder GNK Media House bzw. Neue WohnDesign, sind seither hinzugekommen.

Informationen über die KaBB GmbH

Die KaBB ist die Holding der KaufmannGruppe und übernimmt zentrale Management-Aufgaben, wie Marketing, Finanzierung, Einkauf und Management von beteiligten Unternehmen. Getreu den zwei Bs „beraten und beteiligen“ sieht sich das Unternehmen als Business Enabler für Visionen, die umgesetzt werden sollen. Geleitet wird das Unternehmen von Fabian und Philipp Kaufmann.
Die KaBB ist Mitglied bei ÖGNI, respACT und im Netzwerk „Unternehmen für Familien“.

Rückfragen & Kontakt:

KaBB GmbH
Breitwiesergutstr. 10, 4020 Linz
www.kabb.at
Franz Waglhuber
+43.732.89 00 50-514
franz.waglhuber@kabb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAB0001