Bereitschaftseinheit nimmt Dealer am Treppelweg fest

Wien (OTS) - Beamte der Bereitschaftseinheit konnten am 4. März 2017 um 00.30 Uhr einen Mann vor einem Lokal am Treppelweg beobachten, der offensichtlich Suchtmittel an Abnehmer verkaufte. Im Zuge einer Personenkontrolle konnten im Nahbereich 16 Baggies mit Cannabiskraut, sowie Bargeld in szenetypischer Stückelung aufgefunden und sichergestellt werden. Der 17-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004