„Maximilian“ erneut top: Teil zwei mit bis zu 827.000 in ORF eins

Heute großes Finale des internationalen ORF/ZDF-Event-Dreiteilers und anschließend Doku

Wien (OTS) - Mit bis zu 827.000 und durchschnittlich 788.000 Zuseherinnen und Zusehern war der zweite Teil von Andreas Prochaskas internationalem ORF/ZDF-Event-Dreiteiler gestern, am Donnerstag, dem 2. März 2017, um 20.15 Uhr in ORF eins noch erfolgreicher als die Auftaktfolge. Der Marktanteil erreichte 26 bzw. 20 Prozent sowohl bei den 12- bis 49-Jährigen als auch bei den 12- bis 29-Jährigen. Das große Finale steht heute am Freitag, dem 3. März, um 20.15 Uhr auf dem Programm. Manfred Corrines begleitende Doku „Maximilian – Der Brautzug zur Macht“ folgt um 21.55 Uhr ebenfalls in ORF eins.

„Maximilian. Das Spiel von Macht und Liebe“ ist eine Produktion der MR-Film in Koproduktion mit ORF, ZDF und Beta-Film mit Unterstützung des Fernsehfonds Austria, des Filmfonds Wien und des Landes Niederösterreich.

Noch mehr Maximilian online

Der Dreiteiler und die Dokumentation sind nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand (der ORF/ZDF-Dreiteiler jeweils zwischen 20.00 und 6.00 Uhr) und auch als Live-Stream abrufbar.

ORF.at begleitet „Maximilian. Das Spiel von Macht und Liebe“ auf http://tv.ORF.at/maximilian mit Text, Bild- und Videomaterial.

Der ORD/ZDF-Dreiteiler „Maximilian. Das Spiel von Macht und Liebe“ ist jeweils nach der ORF-Premiere auch in der heimischen Online-Videothek Flimmit auf www.flimmit.com erhältlich.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0011