AVISO 7. März: Architekturwettbewerb für Bildungscampus Aron Menczer abgeschlossen

Ausstellung der Ergebnisse des Realisierungswettbewerbs Eurogate II bis 14. März

Wien (OTS) - Im dritten Bezirk auf den Aspanggründen-Eurogate soll bis September 2021 ein neuer Bildungscampus für rund 1.300 Kinder entstehen. Benannt wird der neue Campus nach dem charismatischen jüdischen Pädagogen Aron Menczer. Nun konnte der offene, 2-stufige Realisierungswettbewerb für diesen neuen Bildungscampus abgeschlossen werden. 

Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Gemeinderätin Jennifer Kickert präsentieren am kommenden Dienstag um 17 Uhr in der HTL Rennweg den Sieger des Realisierungswettbewerbs. Gleichzeitig wird eine Ausstellung aller Ergebnisse des Wettbewerbs eröffnet. Parallel werden die Ergebnisse des städtebaulichen Ideenwettbewerbs „Areal Eurogate II“ präsentiert. Hier sollen in den nächsten Jahren knapp 2.000 Wohnungen entstehen. Gewerbliche Nutzungen werden das Gebiet vom Gürtel abschirmen. Im Zentrum der Bebauung ist ein 2,0 ha großer Park geplant.

Präsentation des Ergebnisses des Realisierungswettbewerbs für den Bildungscampus Aron Menczer und das „Areal Eurogate II“

Datum: 07.03.2017, 17:00 Uhr

Ort: HTL Rennweg
Rennweg 89b, 1030 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Zlamal
Mediensprecherin StR Jürgen Czernohorszky
+43 1 4000 81446
michaela.zlamal@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017