Sicherstellung von Cannabispflanzen nach Wasserschaden

Wien (OTS) - Am 02.03.2017 um 08:30 Uhr fanden Feuerwehrleute bei einem Einsatz wegen eines Wasserschadens in einer Wohnung in der Raxstraße (10. Bezirk) eine Cannabis-Aufzuchtanlage. Die Polizei stellte in Folge 51 Pflanzen sicher. Der Wohnungsmieter war zur Einsatzzeit nicht anwesend, er wurde zur Anzeige gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003