Festnahme nach räuberischem Diebstahl

Wien (OTS) - Am 02.03.2017 um 12:30 Uhr beobachtete der Ladendetektiv eines Elektronik-Geschäftes am Columbusplatz einen Diebstahl. Der Tatverdächtige (35) stieß beim Anhalteversuch den Detektiv nieder und versuchte zu flüchten. Alarmierte Polizeikräfte nahmen den 35-Jährigen fest.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001