NEOS Wien/Emmerling: Grüne Zonen können Parkplatzsituation in Bezirken entschärfen

Bettina Emmerling: „Nachdem Rot-Grün keine zufriedenstellende Lösung bietet, braucht es neue Wege. Wir legen einen Antrag dazu vor.“

Wien (OTS) - „Die Parkplatzsituation in Wien wird durch die partielle Einführung von Parkpickerlzonen zusehends problematischer und immer unübersichtlicher. Nachdem es von der zuständigen Verkehrsstadträtin Vassilakou kein Gesamtkonzept für die Parkraumbewirtschaftung in Wien gibt, braucht es dringend andere Lösungen für die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt“, so Bettina Emmerling, Verkehrssprecherin von NEOS Wien. „Wir bringen deshalb in der heutigen Gemeinderatssitzung einen Antrag ein, der auf die Schaffung von so genannten Grünen Zonen in Wien abzielt. Vor allem für Besucher_innen und beispielsweise Personen mit Nebenwohnsitz in Wien könnte ein neues komfortableres und kostengünstigeres Angebot für längere Parkdauer geschaffen werden.“

„In zahlreichen Gebieten, wie beispielsweise in Döbling, Hietzing und bald auch in Simmering, verschlechtert sich die Parkplatzsituation zunehmend. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich gegen das Parkpickerl ausgesprochen – das ist zu respektieren. Diesen Menschen muss man aber eine Alternative bieten und sie nicht mit den Problemen alleine lassen. In Graz gibt es zusätzlich zu den Blauen Zonen (Kurzparkzonen) auch sogenannte Grüne Zonen. Während in den Blauen Zonen das Parken auf kurze Zeit begrenzt ist, kann in den Grünen Zonen zeitlich unbeschränkt geparkt werden, zudem sind die Tarife in der Grünen Zone generell etwas günstiger. Dieses Modell möchten wir gerne auch für Wien übernehmen. Die Bezirke könnten durch eine Änderung des Parkometergesetzes schließlich viel flexibler bezüglich Geltungszeit, Parkdauer, Parkgebühr, Pauschalierung der Parkgebühr und Ausnahmegenehmigungen agieren als in den Kurzparkzonen“, schließt Emmerling.

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien Rathausklub
Presse
+43 664 8491542
Elisabeth.Pichler@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKW0006