LONGi Group startet Markenstrategie mit dem Ziel einer globalen Integration

Tokio (ots/PRNewswire) - Die LONGi Group gab vor Kurzem die Umbenennung seiner Auslandsmarke LERRI Solar, zur der das Geschäft für Solarzellen und -module gehört, in LONGi Solar bekannt. Das Unternehmen wird an der der PV Expo 2017 in Tokio in Japan vom 1. bis zum 3. März 2017 mit seinem neuen Markenauftritt teilnehmen.

Die LONGi Group, ein weltweiter Marktführer in der Branche für monokristallines Silizium, hat eine vollständige industrielle Wertschöpfungskette aufgebaut, die für die Solarindustrie die Bereiche Upstream (Silikon-Ingots und Wafer), Midstream (Solarzellen und -module) und Downstream (Versorgungsanlagen und Stationen zur dezentralen Stromerzeugung) umfasst, wobei jeweils moderne Monokristallin-Technologien zum Einsatz kommen. Der Start ihrer Strategie zur Markenintegration ist ein deutliches Signal für das Engagement der LONGi Group, ein weltweit führendes Unternehmen für Solartechnologie zu werden.

Mithilfe einer Kapitalisierung der Gesamtkapazitäten des Konzerns bei Monokristallin-Technologien kann sich LONGi Solar auf die Erforschung, Entwicklung und Herstellung von hoch effizienten, kostengünstigen monokristallinen Photovoltaik-Produkten konzentrieren. Dabei wird das Ziel angestrebt, Besitzern von Solaranlagen und deren Investoren Lösungen anzubieten, die die Kosten je Kilowattstunde an erzeugtem Strom durch den Einsatz von Solarzellen und -modulen von LONGi Solar zu reduzieren. Auf der japanischen PV Expo soll die breite Palette des Unternehmens an Monokristallin-Produkten ausgestellt werden, wozu etwa seine 305W 60-Zell-PERC-Module gehören.

Li Zhenguo, Präsident der LONGi Group, sagte: "Als weltweit größter Produzent von Monokristallin-Wafern hat sich die LONGi Group eine führende Marktposition erarbeitet und für ihre Marke auf dem globalen Markt für Monokristallin-Wafer einen hohen Wiedererkennungswert erreicht. Die kürzliche durch Bloomberg New Energy Finance vergebene Auszeichnung als Tier-1-Zulieferer von Modulen ist ein Zeugnis für unsere erzielten Erfolge entlang der Wertschöpfungskette im Solarbereich. Die Umbenennung der Marke LERRI Solar, unter der unserer Geschäft für Solarzellen und -module läuft, in LONGi Solar streicht die feste Überzeugung und die Zuversicht der LONGi Group heraus, dass es richtig ist, das Geschäft für Solarzellen und -module auf ausländische Märkten auszuweiten. Wir sind davon überzeugt, dass die Strategie der LONGi Group zur Markenintegration helfen wird, die Weiterentwicklung unserer Geschäftsinteressen auf der ganzen Welt voranzubringen."

Rückfragen & Kontakt:

Vivian Chu
+86-185-0219-3718
chuww@longi-silicon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001