Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Zwei Festnahmen nach Suchtgiftdeal

Wien (OTS) - Im Zuge eines Polizeieinsatzes mit Observation gelang es den Beamten des Landeskriminalamtes am 22. Februar 2017 gegen 21.20 Uhr zwei Beschuldigte bei einem Suchtgiftdeal im Bereich des Europaplatzes zu beobachten. Die Festnahme des 27-Jährigen und der 26-Jährigen erfolgte durch das EKO Cobra. Insgesamt wurden über 300 Gramm Kokain, über 25 Gramm Crystal Meth und über 1000 Euro Bargeld sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001