Wien-Döbling: Mutmaßlicher Dieb ausgeforscht

Wien (OTS) - Einem 37-Jährigen wurde im Zeitraum vom 10. bis 20. Februar 2017 ein Laptop aus einer Ordination in der Mahlerstraße (1. Bezirk) gestohlen. Aufgrund einer im Gerät befindlichen Ortungsfunktion wurde der Laptop im Bereich Obkirchergasse (19. Bezirk) geortet. Aufgrund mehrerer durchgeführter Erhebungen und Einvernahmen durch die Kriminalsachbearbeiter der Polizeiinspektion Billrothstraße konnte der Laptop am 21. Februar 2017 sichergestellt und ausgefolgt werden. Der 22-jährige Beschuldigte zeigte sich geständig.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002