Toto: Jackpot – jetzt geht es um 15.000 Euro

Solo Zwölfer mit 3.100 Euro via win2day erzielt

Wien (OTS) - Der internationale Klubfußball hatte es in sich: Die für das Programm der Toto Runde 8A herangezogenen Spiele stellten für die Toto Fans eine unüberwindbare Hürde dar. Es gab nämlich keinen Dreizehner, und so wartet in der Wochenend-Runde ein Jackpot. Im Dreizehner Gewinntopf für die Runde 8B werden rund 15.000 Euro liegen.

Einem Spielteilnehmer gelang ein Zwölfer. Er versuchte sein Glück mit einem einzigen Tipp über die Spieleseite win2day.at und scheiterte lediglich an Spiel 8 (2:0 von Apoel Nikosia gegen Athletic Bilbao). Für seinen Solo Zwölfer erhält er mehr als 3.100 Euro.

In der Torwette heißt es in allen Rängen Jackpot, denn es ist niemandem gelungen, auch nur drei der fünf Ergebnisse richtig vorauszusagen.

Annahmeschluss für die Runde 8B ist am Samstag um 15.20 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 8A:

JP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 5.813,90 – 15.000 Euro warten 1 Zwölfer zu EUR 3.139,50 19 Elfer zu je EUR 36,70 152 Zehner zu je EUR 9,10 416 5er Bonus zu je EUR 1,30

Der richtige Tipp: 2 2 1 2 2 / X 2 1 1 2 1 1 1 X 2 X 1 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 4.927,20 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 425,70 Torwette 3. Rang: JP zu EUR 532,20 Hattrick: JP zu EUR 189.945,90

Torwette-Resultate 0:2 2:+ +:+ 2:+ 0:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001