Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Woche vom 27. Februar bis 5. März 2017

Wien (OTS) - Dienstag, 28. Februar

11.00 Uhr: Arbeitsgespräch mit Klubobmann Matthias Strolz (Präsidentschaftskanzlei)

12.30 Uhr: Arbeitsgespräch mit Klubobmann Robert Lugar (Präsidentschaftskanzlei)

13.45 Uhr: Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich Christoph Leitl (Präsidentschaftskanzlei)

18.00 Uhr:Teilnahme am Festakt anlässlich 10 Jahre Agentur der Europäischen Union für Grundrechte - European Union Agency for Fundamental Rights (FRA)/Rede (Haus der EU/Wipplingerstraße/1010 Wien)

Mittwoch, 1. März

10.00 Uhr: Antrittsbesuch von Bischof Dr. Michael Bünker (Präsidentschaftskanzlei)

13.00 Uhr: Teilnahme an der Eröffnung des neuen Institutsgebäudes des Forschungsinstituts für Molekulare Pathologie – IMP/Rede (Campus-Vienna-Biocenter 1/1030 Wien)

Donnerstag, 2. März

Überreichung von Beglaubigungsschreiben an Bundespräsident
Dr. Alexander Van der Bellen (Präsidentschaftskanzlei)

09.00 Uhr: Botschafter der Republik Bulgarien, Ivan Sirakov

09.25 Uhr: Botschafter der Republik Korea, Shin Don-Ik

09.50 Uhr: Botschafterin der Republik Belarus, Alena Kupchyna

11.00 Uhr: Botschafter des Staates Katar, Scheich Ali Jassim
T.J. Al-Thani

11.25 Uhr: Botschafter von Irland, Thomas Hanney

11.50 Uhr: Botschafterin der Republik Indien, Renu Pall

Freitag, 3. März

Offizieller Besuch von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Frau Mag.a Doris Schmidauer in der Bundesrepublik Deutschland

11.00 Uhr: Begrüßung mit militärischen Ehren durch Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt (Schloss Bellevue/Berlin)

anschl.: Arbeitsgespräch der beiden Staatsoberhäupter im Beisein der Delegationen (Schloss Bellevue/Berlin)

ca. 12.30 Uhr: Pressegespräch von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Bundespräsident Joachim Gauck (Schloss Bellevue/Berlin)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei,
Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001