Schultes: Österreich verliert mit Oberhauser kompetente und engagierte Ministerin

Wien, 24. Februar 2017 (aiz.info) (OTS) - "Mit dem Ablegen von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser verliert Österreich eine kompetente und engagierte Politikerin und Sozialpartnerin. Sowohl in ihrer sozialpartnerschaftlichen Tätigkeit als auch in ihren Funktionen in der Bundesregierung hat Oberhauser stets Sachverstand und Zielorientierung mit ihrem sympathischen und freundlichen Wesen verbunden und so wesentlich dazu beigetragen, gesteckte Ziele gemeinsam zu erreichen. Selbst in ihrer schweren Krankheit hat sie bewundernswerte Zuversicht gezeigt und mit dieser tapferen Haltung vielen Menschen Mut gemacht. Wir werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren", erklärte Hermann Schultes, Präsident der LK Österreich zum Tod von Ministerin Oberhauser. Er ergänzte: "Unsere tiefe Anteilnahme gilt in dieser schweren Zeit ihrer Familie und ihren Angehörigen." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Landwirtschaftskammer Österreich
+43/1/53441-8520, 8523
presse@lk-oe.at
www.lk-oe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001