Japan kann mit 24,04 Millionen Besuchern für 2016 Rekordhoch für das dritte Jahr in Folge und deutlich erhöhten 2,4-fachen Zuwachs über einen Zeitraum von drei Jahren verzeichnen

Tokio (ots/PRNewswire) - Die Japan National Tourism Organization (JNTO) konnte im vergangenen Monat die Zahl von 24,04 Millionen Japan-Besuchern für 2016 vermelden, ein Rekord seit Beginn der JNTO-Statistik im Jahre 1964. Die Besucherzahlen sind in den letzten drei Jahren um das 2,4-fache gestiegen. Beigetragen zu diesem erheblichen Wachstum haben in Japan abgehaltene internationale Konferenzen und Veranstaltungen und kontinuierliche Promo-Aktivitäten, um Touristen anzulocken.

Falls Sie die Medieninhalte nutzen möchten, können Sie sich gerne hier als Mitglied anmelden.

JAPAN On-line MEDIA CENTER: https://jomc.jnto.go.jp/

Foto 1: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M103968/201702229077/ _prw_PI1fl_184M01XA.jpg

JNTO hat das Japan On-line Media Center (JOMC) (https://jomc.jnto.go.jp/ ) im August letzten Jahres als Plattform für ausländische Medienpartner ins Leben gerufen, um die japanischen Touristenattraktionen zu bewerben und Besucher nach Japan zu locken. Registrierte Mitglieder haben über das JOMC Zugang zu mehr als 14.000 Videos und Fotos, die zum kostenlosen Download bereitstehen. Das Material wurde besonders ausgewählt, um touristische Ressourcen, Eindrücke aus den vier Jahreszeiten des Landes, Kochkunst und die traditionelle Kultur aus ganz Japan vorzustellen.

Highlights im Japan On-line Media Center (https://jomc.jnto.go.jp/ )

- Reichhaltige Medieninhalte mit rund 1.700 Videos und 12.500 Fotos

- Eine bunte Vielfalt von Inhalten, die den Zauber Japans und die Attraktionen des Landes vermitteln, unter anderem berühmte Sightseeing Spots und Naturlandschaften, sowie lokale Küche und Festivals

- Hochauflösende (HD) Videos, die schnell und unkompliziert direkt abgespielt werden können, und zum Download zur Verfügung stehen

Japan erfreut sich im Zuge steigender Touristenzahlen und als Gastland der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 und Ausrichter der Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 in Tokio einer ständig steigenden internationalen Aufmerksamkeit. JNTO wird die JOMC-Website kontinuierlich ausbauen und um weitere Inhalte ergänzen, und Sie sind herzlich eingeladen, sich hier anzumelden und das angebotene Material für die Produktion von Fernseh- und Nachrichtenprogrammen einzusetzen, um den Zauber Japans zu vermitteln und das Land in Online-Medien, Zeitungen und Magazinen vorzustellen.

Beispiele

Foto 2: Der Motonosumiinari-jinja Schrein / Yamaguchi Präf. http://pr w.kyodonews.jp/prwfile/release/M103968/201702229077/_prw_PI2fl_UmtyV1 8V.jpg

Foto 3: Das Aomori Nebuta Festival / Aomori Präf.

http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M103968/201702229077/_prw_PI3
fl_7235e99e.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Yasuhiro Sakuma
Inbound Promotion Department
Global Projects Section
Japan National Tourism Organization (JNTO)
Tel: +81-3-6691-3892
E-Mail: global_projects@jnto.go.jp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002