Vollzug des Verkaufs der Heta Asset Resolution Italia S.r.l. an einen mit Bain Capital Credit verbundenen Alternative Investment Fund

Klagenfurt am Wörthersee (OTS) - Die HETA ASSET RESOLUTION AG („HETA“) und ihre Tochtergesellschaft HETA Asset Resolution GmbH („HAR GmbH“) geben bekannt, dass der am 5. August 2016 bekannt gegebene Verkauf von 100 % der Anteile an der Heta Asset Resolution Italia S.r.l. („HARIT“) sowie aller von der HETA an die HARIT gewährten Finanzierungen direkt und indirekt an einen mit Bain Capital Credit (European Advisors), Ltd. verbundenen Alternative Investment Fund mit heutigem Tag erfolgreich vollzogen wurde. Neue Alleingesellschafterin der HARIT ist die Friuli Issuer Holdings Designated Activity Company, eine 100 %-ige Tochtergesellschaft des mit Bain Capital Credit (European Advisors), Ltd. verbundenen Alternative Investment Fund.

Mit Vollzug des Verkaufs übt die HETA in Italien keine operative Tätigkeit mehr aus.

Dem Verkauf ist ein offener, transparenter und diskriminierungsfreier internationaler Verkaufsprozess vorausgegangen.

Rückfragen & Kontakt:

HETA ASSET RESOLUTION AG
Alfred Autischer
Tel.: + 43 (0) 664 / 8844 64 20

Communication Management
Tel. +43 (0) 50209 2492
E-Mail: communication@heta-asset-resolution.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HET0001