FP-Mahdalik zu Lobautunnel: Wie lange hält Häupls Zusage diesmal?

Schau ma

Wien (OTS) - "Es wäre reizend, wenn die bürgermeisterliche Zusage für den Bau des Lobautunnels ein bisserl länger hält als jene zum Kauf des Winterthur-Gebäudes neben der Karlskirche, um den darauf geplanten Glaskobel zu verhindern. Die war nach zweieinhalb Tagen schon wieder für die Wetti-Tant und legte beredtes Zeugnis über das Gewicht seines Wortes in der Stadtregierung ab", meint FPÖ-Verkehrssprecher Stadtrat Toni Mahdalik, der die Nordostumfahrung samt Tunnel als unverzichtbar im Kampf gegen den Dauerstau auf den Straßen Wiens bezeichnet. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Toni Mahdalik
Leiter Pressestelle FPÖ Wien
01/4000/81747
nfw@fpoe.at
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004