Digitale Bildung forcieren: 30 Samsung-Tablets für Teach For Austria

Mobile Lernhelfer begeistern Schülerinnen und Schüler und unterstützen Lehrkräfte

Wien (OTS) - Die Bildungsinitiative Teach For Austria ist ab sofort mit 30 kostenlosen Samsung Tablets ausgestattet. Das Sachsponsoring steht den Teach For Austria-Fellows jeweils für eine Klasse projektbezogen bis sechs Wochen lang zur Verfügung. Die Fellows setzen damit neue pädagogische Konzepte um, die sie meist auch selbst entwickelt haben. Ziel der Initiative ist es, Lehrerinnen und Lehrern in der Nutzung digitaler Medien im Unterricht zu bestärken und innovative Bildungskonzepte durch geeignete Hardware zu unterstützen.

Kürzlich wurden die Tablets von Martina Friedl, Corporate Citizenship Manager bei Samsung Electronics Österreich, an Simone Peschek von der NMS Enkplatz in Wien übergeben: „Mit unserer Samsung Smart School Initiative wollen wir engagierten Lehrerinnen und Lehrern die Mittel geben, den Unterricht zukunftssicher zu gestalten und neue pädagogische Wege zu gehen. Auch sozioökonomisch benachteiligte Kinder können so ihre digitale Kompetenz stärken.”

Fellow Simone Peschek hat sich vorgenommen, die Tablets vor allem im Unterrichtsfach Englisch einzusetzen. „Wir Fellows versuchen, hervorragende Lehrerinnen und Lehrer zu sein und die Kinder möglichst individuell zu fördern. Das Lernen der Schülerinnen und Schüler steht im Zentrum, Ziel ist der möglichst große individuelle Lernfortschritt. Tablets sind dafür ein Werkzeug, das hervorragenden Unterricht ermöglichen kann”, sagt Peschek anlässlich der Übergabe der Tablets. „Als Lehrende mobile Geräte kostenlos einsetzen und verwenden zu können, gibt uns die Chance, allen Kindern – unabhängig von ihren privaten Möglichkeiten – einen Zugang zu digitalen Medien zu bieten“, ergänzt Peschek.

Am Ende des Projekts werden die Erfahrungen der Schulen mit den Tablets dokumentiert und in einer Broschüre zusammengefasst. Die Publikation soll Ideen und Inspiration für interessierte Lehrerinnen und Lehrer bieten und den „Erfahrungsschatz” von Samsung weiter ergänzen.

Informationen zur Samsung Smart School Initiative sowie zu bisherigen Projekten an österreichischen Schulen finden Sie unter www.digitalebildung.at.

Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und gestaltet die Zukunft mit Ideen und Technologien, die unser Leben verbessern. Das Unternehmen verändert die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearable Devices, Tablets, Kameras, Haushaltsgeräten, Medizintechnischen Geräten, Netzwerk Systemen, Halbleitern und LED-Lösungen. Entdecken Sie die neuesten Nachrichten, Hintergrundinformationen und Pressematerialien auf www.samsung.at und im Samsung Newsroom unter news.samsung.com.

Teach For Austria ist als gemeinnützige GmbH organisiert und fördert seit 2011 die Schulbildung von Schülerinnen und Schülern mit schlechten Startbedingungen durch „Fellows“, die für zwei Jahre als vollwertige Lehrkräfte an Schulen der Sekundarstufe I unterrichten. Die Fellows sind fachlich und persönlich besonders engagierte HochschulabsolventInnen verschiedener Fachrichtungen. Sie werden von Teach For Austria in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, auf den Einsatz an Schulen vorbereitet, ausgebildet und laufend betreut. Zahlreiche ehemalige Fellows bleiben als Lehrkräfte weiter im Schulbereich, einige haben Start-Ups oder Social Businesses gegründet. Andere wiederum setzen ihre berufliche Karriere an Forschungseinrichtungen, in Unternehmen oder im öffentlichen Dienst fort. www.teachforaustria.at

Rückfragen & Kontakt:

THOMAS GOISER
Medienkontakt Teach For Austria
+43 664 24 10 268
media@teachforaustria.at
www.teachforaustria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010