Rainer Greilberger auch ÖBV Landesdirektor für Salzburg

ÖBV Landesdirektion Kärnten/Salzburg unter neuer Führung

Wien (OTS) - Nach dem Wechsel des Salzburger Landesdirektors Alexander Lanzinger als neuer ÖBV Vertriebsleiter nach Wien folgt ihm der bisherige Landesdirektor für Kärnten, Rainer Greilberger, nunmehr auch im Bundesland Salzburg: Rainer Greilberger leitet seit Jahresbeginn als Landesdirektor beide Standorte.

Greilberger trat am 1. März 2014 als Landesdirektor in das Unternehmen ein. Der Leiter des Bereichs Vertrieb der ÖBV, Alexander Lanzinger würdigt die Leistung von Rainer Greilberger: „Unter Rainer Greilberger hat sich die ÖBV in Kärnten gut entwickelt, daher kann ich mir keinen besseren Nachfolger für meine bisherige Position vorstellen.“ Die geografische Nähe und viele andere Überschneidungen zwischen den beiden Bundesländern sind weitere Faktoren, die für die gemeinsame Führung der beiden Standorte sprechen.

Auch für Mag. Josef Trawöger konnte sich Rainer Greilberger schnell als Favorit für die Führung der neu gegründeten Landesdirektion Kärnten/Salzburg durchsetzen. „Rainer Greilberger steuerte bereits die Landesdirektion Kärnten zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir freuen uns, dass er seine Expertise und Erfahrung im Versicherungsbereich nun auch auf das Bundesland Salzburg ausdehnt. Mit Rainer Greilberger und seinem Team sehen wir die Landesdirektion Kärnten/Salzburg in besten Händen“, so der ÖBV Vorstandsvorsitzende Mag. Josef Trawöger.

Für die ÖBV Kundinnen und Kunden stehen sowohl der Standort in Salzburg (Vogelweiderstraße 50) wie auch die Direktion in Klagenfurt (Paulitschgasse 11) unverändert zur Verfügung. Rainer Greilberger wird zwischen Kärnten und Salzburg pendeln, um die ÖBV Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimal betreuen zu können. „Besonders wichtig ist mir, meinen eingeschlagenen, erfolgreichen Kurs sowohl in Kärnten, wie auch die Erfolge meines Vorgängers in Salzburg, Alexander Lanzinger, zusammenzuführen und dadurch unsere Kunden noch ein Stück besser zu betreuen“, so Rainer Greilberger.

Über die ÖBV

Die ÖBV ist seit mehr als 120 Jahren eine unabhängige, österreichische Versicherung und achtet mit nachhaltigem Erfolg auf Seriosität, Sicherheit und Servicequalität. Durch die Rechtsform des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG) erreicht sie ein Gleichschalten von Kunden- und Eigentümerinteressen. Das ermöglicht ein nachhaltiges Wirtschaften und schafft dauerhafte Vorteile für die Mitglieder. Bei der Gewinnbeteiligung in der Lebensversicherung rangiert die ÖBV seit vielen Jahren im oberen Bereich der Branche.

Rückfragen & Kontakt:

Astrid Valek, MAS, MBA
Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin
1016 Wien, Grillparzerstraße 14
Tel.: 059 808-1015
astrid.valek@oebv.com
www.oebv.com

Mag. Michael Zentner
Marketing und Unternehmenskommunikation
1016 Wien, Grillparzerstraße 14
Tel.: 059 808-1020
michael.zentner@oebv.com
www.oebv.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBV0001