Auftakt für gesunde Fortbildung

Das Fort- und Weiterbildungsinstitut für den Pharmasektor, die Pharmig Academy, erfährt auch unter neuem Präsidium Expansion.

Wien (OTS) - Die pharmazeutische Industrie in Österreich ist ein boomender Wirtschaftszweig: „Mit 18.000 Mitarbeitern, positiver Außenhandelsbilanz und europaweit überdurchschnittlicher Forschungsleistung sind wir ein besonders attraktiver Arbeitgeber“, sagt Prof Dr. Robin Rumler, Präsident der Pharmig Academy anlässlich der Housewarming Party des Fort- und Weiterbildungsinstituts für den Pharmasektor. Dementsprechend setzt er, gemeinsam mit seinen Präsidiumskollegen Dr. Jan Oliver Huber und Georg Wager, MBA, MLE sowie dem engagierten Team der Pharmig Academy klare Signale in Richtung Expansion. „Wir sind dabei, unser Angebot auch in Zukunft stark zu erweitern und damit der Entwicklung unserer Branche Rechnung zu tragen“, so Rumler.

Für ihn sind der USP und damit das besondere Merkmal der Pharmig Academy der ausschließliche Einsatz von Referenten und Trainern, die auch aktive Manager der Branche sind. Dazu kommt zukünftig der verstärkte Einsatz digitaler Medien. „Das garantiert modernen, zukunftsorientierten Wissenstransfer - am Punkt“, so Rumler. Das Team der Pharmig Academy plant für 2017 etwa 60 Fortbildungen und sieht sich als Training Center für alle Zweige in der Pharmawirtschaft und angrenzenden Berufsgruppen.

Etwa 100 Gäste besuchten die Housewarming Party. So folgten MR Dr. Christa Wirthumer-Hoche (AGES) und viele weitere Gäste der Einladung des Pharmig Academy Präsidiums und Teams, bestehend aus Mag. Rita Davidson, Dr. Dorothea Greif, Georgina Novak und Mag. Helga Tieben. Mehr Informationen unter www.pharmig-academy.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pharmig Academy
Mag. Rita Davidson
Head of Business Development & Customer Service
Tel.: (+43/1) 40 60 290 - 41
E-Mail: rita.davidson@pharmig.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PHA0001