Wien - Favoriten: Geldbörsendiebstahl mit anschließender Geldbehebung

Ersuchen um Lichtbildveröffentlichung

Wien (OTS) - Am 21. November 2016 um ca. 10.00 Uhr wurde einer 78-jährigen Frau in einem Geschäft in der Erlachgasse die Geldbörse aus ihrer Handtasche gestohlen. Kurze Zeit später behob der derzeit unbekannte Täter damit Bargeld. Es konnte ein Lichtbild des mutmaßlichen Diebes angefertigt werden.
Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung des Bildes. Sachdienliche Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien, Gruppe: EB06 unter der Telefonnummer 01-31310-57800 erbeten.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003