Aviso: Zweite Wiener Innovationskonferenz

Wien (OTS) - Wien (OTS) - „Innovation in großen Organisationen“ ist das Hauptthema der zweiten Wiener Innovationskonferenz, die im Rahmen der 2015 vom Gemeinderat beschlossenen Strategie „Innovatives Wien 2020“ abgehalten wird. Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung diskutieren mit den TeilnehmerInnen u.a. über Smart Production, Standortentwicklung, Organisationskultur, die Rolle der Wiener Stadtverwaltung als Innovationsakteurin und innovationsfördernde Vorhaben der Stadt im nächsten Jahr.

Begrüßung durch Stadträtin Renate Brauner, danach Panels und Diskussion, unter anderem mit Richard Straub (Präsident „Peter Drucker Society Europe“), Ali Mahlodji (Gründer „Whatchado“), Magistratsdirektor Erich Hechtner (Stadt Wien), Magistratsdirektor Martin Haidvogel (Stadt Graz), und vielen mehr. 

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen, um Anmeldung über innovation2020.wien.at wird gebeten.

Zweite Wiener Innovationskonferenz

 

Mittwoch, 22. Februar 2017, 8:30 - 15:00 Uhr

Wiener Rathaus, Festsaal

Eingang Lichtenfelsgasse 2, Feststiege 1

 

Details finden sich im Programm auf innovation2020.wien.at.

 


    

Rückfragen & Kontakt:

Franz Trautinger
Referent für Öffentlichkeitsarbeit der MA 23 der Stadt Wien
Tel.: +43 1 4000-83069; e-mail: franz.trautinger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004