AVISO - Pressekonferenz: Prioritäten 2017 der EU-Kommission in Österreich

Kommissionsvertretung in Österreich stellt ihr Arbeitsprogramm und aktuelle Umfrageergebnisse aus dem Eurobarometer vor

Wien (OTS) - Die Europäische Union steht 2017 – 60 Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge – vor großen Herausforderungen. Mit ihren strategischen Prioritäten hat die EU-Kommission wichtige Impulse für die Themen Migration, Sicherheit, Wirtschaftswachstum, Beschäftigung und eine soziale Union gegeben, die auch in diesem Jahr weiter verfolgt werden.

Der Vertreter der EU-Kommission in Österreich, Jörg Wojahn, präsentiert in dieser Pressekonferenz die Prioritäten und das Arbeitsprogramm der EU-Kommission 2017 und deren Bedeutung für Österreich. Dabei werden auch aktuelle Daten des neuen Eurobarometer-Länderberichts für Österreich vorgestellt. Wie stehen die Österreicher zu den Prioritäten, wie bewerten sie die Zukunft der EU 2017 und welche Herausforderungen ergeben sich daraus für die EU in Österreich? Um diese Fragen zu erörtern, laden wir VertreterInnen der Medien herzlich zur Pressekonferenz ein:  

Pressekonferenz: "Prioritäten 2017 der EU-Kommission in Österreich -  Ausblick auf und aktuelle Daten zu den Prioritäten der Kommission"

Mit: Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Österreich
Wann: Freitag, 17.02.2017, 10 Uhr
Wo: Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien 

Aus organisatorischen Gründen bitte wir um Anmeldung unter: comm-rep-vie-presse@ec.europa.eu

Pressekonferenz: "Prioritäten 2017 der EU-Kommission in Österreich - Ausblick auf und aktuelle Daten zu den Prioritäten der Kommission"

Kommissionsvertretung in Österreich stellt ihr Arbeitsprogramm und aktuelle Umfrageergebnisse aus dem Eurobarometer vor

Mit Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Österreich

Aus organisatorischen Gründen bitte wir um Anmeldung unter: comm-rep-vie-presse@ec.europa.eu

Datum: 17.02.2017, 10:00 Uhr

Ort: Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der EU-Kommission in Österreich
Heinz-Rudolf Miko
Pressesprecher
++43 6767 90 80 45
Heinz-Rudolf.Miko@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001