Wien – Brigittenau: Mutmaßliche Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität nahmen gestern drei mutmaßliche Einbrecher fest. Unmittelbar zuvor waren die Tatverdächtigen in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Hannovergasse eingebrochen. Den drei Männern konnten bereits mehrere Wohnungseinbrüche nachgewiesen werden. Weitere, ähnlich gelagerte Fälle werden überprüft. Die Beschuldigten befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006