Parlamentarischer Gesundheitsausschuss übermittelt Genesungswünsche an Ministerin Oberhauser

Wien (PK) - Nachdem sich Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser wieder im Spital befindet, wünscht der Parlamentarische Gesundheitsausschuss der Ressortchefin viel Kraft, alles erdenklich Gute und baldige Besserung. "Wir alle wünschen uns, die Ministerin bald wieder und voll genesen in unserer Mitte begrüßen zu können", so die Abgeordneten Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F), Erwin Spindelberger (S), Erwin Rasinger (V), Eva Mückstein (G), Gerald Loacker (N) und Ulrike Weigerstorfer (T). (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at

http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/ParlamentWien
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001